macOS Fehlerbehebung „Your computer restarted because of a problem…“

Gestern und heute bin ich selbst als professioneller und erfahrener IT-Dienstleister beinahe verzweifelt. Zu meiner Ausgangslage: Ich arbeite aktuell vorrangig mit einem MacBook Pro 2017, 15 Zoll, macOS Mojave 10.14.5. Alles funktionierte bisher reibungslos. Gestern hatte sich mein Mac spontan ausgeschaltet bzw. neugestartet. Der Meldung zufolge, musste der Computer aufgrund eines Problems heruntergefahren bzw. neu gestartet werden. Eine durchaus präzise Fehlermeldung...

Your computer restarted because of a problem. Press a key or wait a few seconds to continue starting up....

Ihr Computer wurde aufgrund eines Problems neu gestartet. Drücken Sie zum Fortfahren eine Taste oder warten Sie einige Sekunden...

Ab diesem Zeitpunkt passierte es dann immer und immer wieder. Mal nach 2 Minuten, mal nach 15 Minuten. Heute konnte ich nun endlich das unerwartete Problem beheben. Falls Sie also ein derartiges Problem mit Ihrem MacBook haben, könnte Ihr Problem dieselbe Ursache haben.

Was ich bereits versucht hatte

  • Thunderbolt 3 bzw. USB Typ C Geräte abgesteckt
  • Software-Updates überprüft ("Systemeinstellungen" > "Software-Update")
  • MacBook Pro mit Ventilator gekühlt (aufgrund des Hitzewetters lag im Büro die Temperatur bei 29 bis 32 Grad)
  • Software und Apps deinstalliert, die Probleme verursachen könnten (Virenscanner, Tools zur Optimierung etc.)
  • "Erste Hilfe" auf der Systemfestplatte (standardmäßig Macintosh HD) über das Festplattendienstprogramm durchgeführt
  • MacBook Temperatur über die Apps "System Monitor" und "Battery Monitor" überprüft und überwacht
  • NVRAM und PRAM zurückgesetzt
  • SMC zurückgesetzt

Da auch all das nicht zur Lösung des Problems führte, wollte ich vor der Wiederherstellung des Macs ein aktuelles Time Machine Backup auf mein Synology NAS durchführen. Es hat einfach nicht funktioniert - immer wieder wurde mein MacBook unerwartet heruntergefahren bzw. neugestartet. Durch diesen Umstand kam mir eine weitere Idee: Vielleicht ist Time Machine der Verursacher des Problems.

Lösung des Problems

Auf meinem Synology NAS erstellte ich für das frische Time Machine Backup einen neuen gemeinsamen Ordner. Diesen hinterlegte ich dann bei Time Machine als neues Volume und startete das Backup. Das Resultat: Keine Abstürze mehr, kein Herunterfahren und kein Neustart des Macs. Die Ursache des Problems war demnach ein fehlerhaftes Time Machine Backup.

Konnten auch Sie das Problem erfolgreich beheben? Dann freue ich mich über ein Feedback in den Kommentaren.

Avatar

Tobias Schlund

Hallo und herzlich willkommen. Mein Name ist Tobias Schlund. IT- und Online Marketing-Experte.

More Posts - Website

Schreibe einen Kommentar