WordPress Tutorial #1: WordPress auf einen anderen Server umziehen

Dieses Tutorial hilft euch beim Umzug eurer WordPress Installation auf einen anderen Server, z.B. aufgrund eines Providerwechsels. Sämtliche Einträge, Daten, Bilder etc. werden problemlos übertragen.

  • WordPress Daten mit FTP sichern
  • MySQL-Datenbank bei phpMyAdmin exportieren
  • Neue Datenbank auf dem Zielserver erstellen
  • WordPress MySQL-Datenbank importieren
  • Einträge in der übertragenen MySQL-Datenbank anpassen
  • Tabelle „wp_options“ öffnen
  • Einträge „siteurl“ und „home“ aktualisieren
  • FTP Daten auf dem neuen Server hochladen
  • Konfigurationsdatei „wp-config.php“ anpassen: Datenbanknamen, User sowie Passwort aktualisieren und speichern

Nun ist euer Server wieder erreichbar und ihr könnt euch wie gewohnt im Backend der WordPress Installation anmelden, um eure Website zu bearbeiten.

Avatar

Tobias Schlund

Hallo und herzlich willkommen. Mein Name ist Tobias Schlund. IT- und Online Marketing-Experte.

More Posts - Website

Schreibe einen Kommentar